Agenda

ART PAMPELONNE 2017 France
HEITSCH GALERIE MÜNCHEN
BOOTH C13
Saint-Tropez
29.06. – 02.07.

 

Vita

2002-2008 Städelschule State Academy of Fine Arts in Frankfurt am Main, bei Christa Näher, Meisterschülerin, Master-Student

1991-1995 Study on Roerich College in St. Petersburg (interior-design)

 

Stipendien/Fellowships

2013 Stipendium/Fellowship, Künstlerhaus Hooksiel

2012 Stipendium/Fellowship, Atelierhaus Salzamt Linz/Austria

2011 Stipendium/Fellowship, Werkstatt Plettenberg

2006 Magdalena Rysopp, Hamburg

 

Selected Exhibitions

Mai 2017 Jörg Heitsch Galerie München (E) „Edge of Illusion“

2016 Galerie Simon Nolte Münster „Luftschlösser & andere Grotesken“

2016 Alte Meister im Dialog: 101. Kunstgang durch die SØR Rusche Sammlung Oelde/Berlin

2016 Raumillusionen – Alp Galleries Frankfurt am Main

2015 Münchner Stadtmuseum – Franz Josef Strauß. Die Macht der Bilder

2015 „TegernSehZeiten“ Egerner Höfe am Tegernsee und die Galerie Jörg Heitsch

2014 Koordinaten des Seins, Jörg Heitsch Galerie MÜNCHEN

2014 Kunstverein Lemgo, Galerie Eichenmüllerhaus 09.02. bis 09.03.2014  (solo exhibition)

2013 Bisterlichter, Bestregards, Frankfurt am Main  ( E )

2013 Tierstücke, Museum Abtei Liesborn, Liesborn (G)

2012 Barocke Elemente in der aktuellen Kunst (G), Kallmann-Museum Ismaning

2012 Jörg Heitsch Galerie München (E) „Paper Moon“

2012 Galerie Nolte, Münster (E), „Free Balance“

2011 NordART International Exhibition, Kunstwerk Carlshuette

2011 GAM GALERIE OBRIST Essen – Slava Seidel / Christian Boltanski

2011 Frankfurter KunstBlock SLAVA SEIDEL – T|RAUMREVIER (E)

2010 „Proxima“ Jörg Heitsch Galerie, München (E)

2009 Gallery Jos Art, Amsterdam, Netherlands (G)

2009 Biennale di Venezia 2009: Détournement Venise 2009 (G)

2008 „Raumspiel“, Jörg Heitsch Galerie, München (E)

2008 „Russisches Roulett“ NKV Kunstverein Wiesbaden(G)

2008 Absolventen Ausstellung der Städelschule, Städelmuseum(G)

2007 „Sepia“, Jörg Heitsch Galerie, München (E)

2007 „Die Sammlung Rausch“, Portikus, Frankfurt/M (G)

2007 „Five Finger Exercises“, „Platform Sarai“, Frankfurt/M (E)

2006 „Arbeiten auf Papier“, Fettstraße 5, Hamburg (E)

2005 „Wide Brige“, Joensuu Art Museum u. Kajaani Art Museum Finnland (G)

(E)=Solo (G)=Group

 

Art fairs

ART PAMPELONNE 2017 France Saint-Tropez

SCOPE Basel 2017 by Jörg Heitsch Galerie München

CONTEXT New York 2016 MAY 3-8 | Joerg Heitsch Gallery

Art Wynwood Pavilion 2016 | Miami Jörg Heitsch Galerie

2015 Art Miami New York

Kunst 13 Zürich ~

2013 ART Karlsruhe ~

2012 ART.FAIR Köln ~

2012 Kunst 12 Zürich ~

2011 Kunst 11 Zürich ~

2011 Munich Contempo ~

2011 ART.FAIR Köln ~

 

Private Art Collections

SØR Rusche Sammlung >>Link I / Link II

Graf von Spreti

Manfred Schumacher

Lucia Titgemeyer-Heck

Jürgen Weyer

~

atelier